Die Biodatenbank der Tiroler Landesmuseen

Unsere Datenbank ist in Sammlungen gegliedert, die einzeln konfiguriert werden können. Sammlungs-spezifische Eingabe- und Auswahlfelder sowie Spalteneinstellungen erleichtern sowohl Eingabe als auch Auswertungen.

Die Sammlungen der Schmetterlinge, Pflanzen und Käfer umfassen die größten Datenbestände.
Verteilung der Datensätze auf Sammlungen und Familien
Verteilung der Datensätze auf Sammlungen und Familien

Im interaktiven Diagramm können Sie sich genauer umsehen!

(Sie müssen Java installiert haben!)